Angstpatienten / Zahnarztangst & Dentophobie

Zahnarztangst ist ein weit verbreitetes Problem. 70% der Bevölkerung finden einen Zahnarztbesuch unangenehm und 20% haben sogar große Angst davor. Wichtige Behandlungen werden häufig aus Angst vor dem Zahnarzt oder zahnärztlichen Behandlungen vermieden. Ihre Angst ist bei uns unbegründet, denn in der Gestaltung unserer Praxis und unseres Konzepts, haben wir darauf geachtet eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, in der sich unsere Patienten und vor allem Angstpatienten wohl fühlen.

In internen Studien mit Patienten konnten wir belegen, dass bei unseren Patienten die Angst vor dem Zahnarzt schon nach dem ersten Termin nachlässt. 

Wir haben uns auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert und sind in diesem Bereich besonders erfahren. Bereits fast 20 Jahren arbeiten wir mit dem sehr erfahrenen Anästhesisten Dr. Lichters zusammen. Regelmäßig führen wir mit ihm gemeinsam Narkosebehandlungen bei Patienten durch, welche unter extremer Zahnarztangst (Dentophobie) oder auch extremen Würgereiz leiden.

Auch bei enorm umfangreichem Behandlungsaufwand, welcher für einige Patienten eine zu große Belastung (chirurgische Eingfriffe oder Implantationen) darstellen würde, ist dieses Verfahren möglich. In einfühlsamen Vorgesprächen werden die Patienten ausführlich über die Behandlung an sich und das Narkoseverfahren aufgeklärt.

Unsere Mitarbeiter sind in internen Schulungen besonders über den Umgang mit ängstlichen Patienten (Angstpatienten) geschult und pflegen einen liebevollen, sehr menschlichen und einfühlsamen Umgang mit diesen Patienten. Kein Patient muss sich schämen für seinen katastrophalen Gebisszustand, der durch diese Angst entstanden ist.

Wir freuen uns darauf Ihnen zu helfen!
Der erste Schritt zur Lösung des Problems ist, es mit jemandem zu besprechen.

Schreiben Sie uns persönlich oder rufen Sie an:

schoenrock@dent-aesthetic.de oder 04822 8545

"Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt." - Laotse

Behandlung von Angstpatienten