Implantate für unsere Patienten Fehmarn im Kreis Ostholstein

Implantologie

Der Verlust von Zähnen bedeutet auch für unsere Patienten von Fehmarn eine erhebliche Beeinträchtigung sowohl beim Kauen als auch in der Ästhetik und führt häufig zu funktionellen und psychologischen Problemen. Zahnimplantate stellen heute einen modernen Weg zur Eingliederung eines Zahnersatzes dar und finden bereits seit vielen Jahren eine erfolgreiche Anwendung, denn in jedem Alter kann man heutzutage zufrieden und sicher lächeln und ein Gefühl von „festsitzenden Zähnen“ haben.

Informieren Sie sich HIER über unser integratives zahnmedizinisches und medizinisches Konzept.

Wir behandeln Sie auf fachlich höchstem Niveau in einem äußerst ansprechendem Ambiete mit dem Fokus auf ein integratives medizinisches und zahnmedizinisches Konzept, welches das Wohlbefinden und die Allgemeinpatienten unserer Patienten in den Vordergrund stellt.

Vertrauen auch Sie bei Implantaten zertifizierten und ausgebildeten Implantologen. Als einzige Praxis in Schleswig-Holstein sind wir ausgewähltes Mitglied von Premium Kliniken & Praxen hochqualifizierter ärztlicher Spezialisten für Implantologie und Ästhetische Zahnmedizin in Deutschland und der Schweiz.

Wir haben uns auf den Bereich der Implantologie und Ästhetischen Rekonstruktion (M.Sc., M.Sc.) spezialisiert. Dies bedeutet, dass wir als eine der wenigen Praxen zertifizierte Implantologie und gleichzeitig hochwertigen Zahnersatz aus eigener Hand anbieten können. Wir haben nicht nur jahrelange Erfahrung in der Chirurgie und im Setzen von Implantaten, sondern sind ebenso exzellent darauf spezialisiert und qualifiziert, die anstehende Prothetik (Zahnersatz) mit bestem ästhetisch geschultem Auge und dazugehörigen fundiertem Wissen für unsere Patienten von Fehmarn / Kreis Ostholstein anzufertigen.

Implantate (Zahnimplantate) für unsere Patienten von Fehmarn

Implantate machen es möglich einzelne Zähne zu ersetzen, indem eine künstlich geschaffene Wurzel aus Titan oder Keramik in den Kieferknochen eingesetzt und später mit Kronen oder anderem Zahnersatz ergänzt wird. Sollte zu wenig eigene Knochensubstanz vorhanden sein, kann vorher ein gezielter Knochenaufbau geplant werden. So ist es in vielen Fällen möglich aus einem komplett zahnlosen Kiefer wieder ein funktionsfähiges Gebiss herzustellen. Implantate gliedern sich optisch perfekt in die eigene Zahnreihe ein und sind durch die individuelle Form- und Farbgebung der Implantataufbauteile (sog. Abutments und Kronen bzw. anderem getragenen Zahnersatz auf Implantaten) kaum von echten Zähnen zu unterscheiden.

Der Eingriff wird in der Regel unter örtlicher Betäubung durchgeführt, kann aber bei größeren Operationen oder auf Wunsch des Patienten auch in Narkose erfolgen. Gegenüber anderen prothetischen Versorgungen liegt der Vorteil der Implantologie darin, dass die Implantate fest im Kieferknochen verankert sind. Dadurch sorgen sie für einen sicheren Biss und eine natürliche Kaufunktion und unterstützen den Erhalt des Kieferknochens.

Aus verschiedenen Gründen kann der eigene Knochen nicht kräftig und dick genug sein, um Implantate verankern zu können. Dafür bietet sich vor oder während der eigentlichen Implantat-OP ein gezielter Aufbau vom Kieferknochen an (eine sog. Augmentation), damit Zahnimplantate sicher in den Kiefer eingesetzt werden können.

Bei DENT AESTHETIC wird stets nach State of the Art implantiert.

Implantologie bei DENT AESTHETIC

DENT AESTHETIC verfügt über neuste Behandlungsmethoden und verwendet modernste Technologien. Dabei arbeiten wir mit der Digitalen Volumentomografie (DVT), die auch als 3D-Röntgen bekannt ist. Diese wird im Vorwege zur genauen Knochenanalyse und Planung eingesetzt, um Implantat- OPs genauestens planen zu können und vorab Risiken ausschließen zu können. DENT AESTHETIC versteht sich als kompetenter, zuverlässiger Partner im Bereich der Implantologie in Norddeutschland. Selbstverständlich ist uns dabei eine besonders persönliche Betreuung unserer Patienten. Denn unser Konzept stellt die persönliche und intensive Patientenbetreuung, sowie den individuellen Umgang mit dem Patienten als Gast unserer Praxis in den Vordergrund.

DENT AESTHETIC

ZÄ Herrat Schönrock, M.Sc., M.Sc.

Praxis für Implantologie & Ästhetische Rekonstruktion in Norddeutschland

schoenrock@dent-aesthetic.de

Anreise aus Ostholstein und der Insel Fehmarn

Von Fehmarn:

Von Fehmarn über die A1 nach Oldenburg in Holstein, danach die B202 über Lütjeburg, Schwentinental nach Kiel. Von Kiel über die A215 und A7 Richtung Wasbek/Neumünster, danach Richtung Hennstedt, Oeschebüttel, Rosdorf nach Kellinghusen.

Wenn Sie uns mitteilen, mit welchem Zug Sie in Bad Bramstedt ankommen, holen wir Sie gerne vom Bahnhof ab.

Implantate für Patienten von Fehmarn
Implantate für Patienten von Fehmarn